Gesunde Luft

Das Landluft um einigeres gesünder ist als der sichtbare Smog der Großstädte ist wohl eindeutig.

Natürlich sind auch landwirtschaftliche Betriebe nicht gänzlich von der Umweltbelastung ausgenommen, da auch hier Maschinen zum Einsatz kommen, die die Luft verschmutzen. Aber im Gesamturteil schneiden Baurenhöfe doch besser ab.

Die frische Luft duftet auch ganz anderes, so unbeschwert und frei. Auch fühlt man sich besser noch einem Urlaub in ländlicher Gegend. Dies ist auf den sogenannten Bauernhofeffekt zurückzuführen. In der Luft befindliche Mikrobakterien werden durch die Atemwege aufgenommen und stärken das hauseigene Immunsystem.

Deswegen fühlt man sich nach dem Besuch auf dem Bauernhof so fit und vital.

Kategorien

  • Keine Kategorien